Funktionsliste - technische Details

Zeichenerklärung:

Symbol

Bedeutung

Im System enthalten
Als kostenlose Erweiterung erhältlich
Als kostenpflichtige Erweiterung erhältlich

Featureliste xt:Commerce 4 (ehemals VEYTON)

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

Systemvorraussetzungen Die notwendigen Anforderungen können mittels einer Testdatei ausgewertet werden, die per FTP auf den Webserver geladen wird und von dort aus im Browser gestartet werden kann.
Datenbank Ab Mysql 5  
Oracle 7/8   auf Anfrage  
Webserver ab PHP 5.2  
  Curl  
  IonCube Loader am Server installiert oder als Modul  
  min. 64 MB max Memory  

Systemweite Basisfeatures

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

Multilingualität Volle Integration und Editierbarkeit von Sprachpaketen  
  Multilingualität für Produkte und Beschreibungen  
  Multilingualität für alle Content- und Seitenelemente  
  Multilingualität für Kategorien und Beschreibungen  
  Multilingualität für alle Eingabemasken  
  Multilingualität für Navigation  
  Multilingualität für Administrationsbereich  
Implementierte Libraries jQuery  
  NuSOAP - Web Services Toolkit for PHP  
  Ext JS Library 2.0.2  
  ADODB Library  
  PhpCaptcha  
  Open Flash Chart  
  PHPMailer  
  XML Library  
  Smarty: the PHP compiling template engine  
  PHP-Ext  
  dompdf  
Sprachen Deutsch  
  Englisch  
  Französisch  
  Spanisch  
  Italienisch  
  Niederländisch  
  Russisch  
  Litauisch  
  Polnisch  
  Chinesisch  
  Japanisch  
  Taiwanesisch  
Kundengruppensteuerung Anlegen frei definierbarer Kundengruppen  
  Flexibler Rabatt auf jeder Kundengruppe  
  Freischaltung von Produkten nach Kundengruppe  
  Freischaltung von Kategorien nach Kundengruppe  
  Preisstaffelungen je nach Kundengruppe  
  Mindest- & Maximalbestellwerte pro Kundengruppe  
  Mengenabhängige Rabatte pro Kundengruppe  
  Artikel anzeigen oder verbergen pro Kundengruppe  
  Alternative Templates (Layouts) pro Kundengruppe  
  Zuordnung bestimmter Mandantenshops (siehe unten)  
  Einstellungen (inkl. Steuer/exkl. Steuer, Steuer ausweisen)  
B2B/B2C Master/Slave Kundengruppen (Vererbung von Rechten)  
  Master/Slave Kundengruppen (Vererbung von Preisen)  

SEO-Funktionen

Bereich

Zubehör

Funktionalität

xt:Commerce 4

Automatisch erzeugte MetaTags (Keywords) für alle Seiten anhand des Inhalts der aktuell angezeigten Seiten sowie suchmaschinenfreundliche URLs (mod_rewrite) für Produkte, Kategorien, Hersteller und alle verfügbaren und neuangelegten Contentseiten. Beispielsweise: www.meine-domain.de/Kategorie/Unterkategorie/mein-produkt.html
Suchmaschinenfreundliche URLs (mod_rewrite) Suchmaschinenfreundliche URLs für Produkte  
  Suchmaschinenfreundliche URLs für Produktkategorien  
  Suchmaschinenfreundliche URLs für Hersteller  
  Suchmaschinenfreundliche URLs für Contentseiten  
MetaTags automatische Erzeugung für Content  
  automatische Erzeugung für Produkte  
  automatische Erzeugung für Kategorien  
  zusätzlich manuelle Einstellungen für jegliche Seitenausgabe  

Mandantensystem

Bereich

Funktionality

Zubehör

xt:Commerce 4

Die Multishopfunktion ist eins der stärksten Features der xt:Commerce 4 Shopsoftware. Mit dem Mandantensystem wird es möglich, unzählige Shops mit dem gleichen Aufwand zu verwalten, der für einen einzelnen Shop notwendig ist. Mehrfache Artikelpflege, mehrfache Arbeit bei Updates, dies gehört der Vergangenheit an! Markenshops, Länderversionen oder Händlershops können damit einfach umgesetzt werden.
Shopsoftware-Versionen xt:Commerce 4 - Professional und Professional+ 1 Mandant  
  xt:Commerce 4 - Merchant Für bis zu 3 Mandanten  
  xt:Commerce 4 - Ultimate unbegrenzte Mandanten  
Multishopfunktion Upgrademöglichkeit auf höhere Versionen Merchant und Ultimate flexibel skalierbar
  Separate Top Level oder Sub Domains pro Mandantenshop Nur in multishopfähigen Versionen
  Markenshops, Ländershops, Händlershops möglich  
Mandantenshops Unabhängige Grundeinstellungen pro Mandantenshop  
  Unabhängiges Layout und Template pro Mandantenshop  
  Unabhängige Kategoriebäume und Produkte  

Templatesystem

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

Durch eine strikte Trennung von xHTML, Layout und eingeparsten Inhalten kann das Shopfrontend individuell gestaltet werden. Es können mehrere verschiedene Templates sowohl kundengruppengesteuert als auch für unterschiedliche Mandantenshops parallel und dabei unabhängig voneinander verwendet werden.
Templatefunktionen Smarty Template Engine  
  Smarty-Plugin-Schnittstelle  
  Anlegen eigener Templates  
  Einfügen von Dritthersteller-Templates  
  Eigene Templates je Mandantenshop einsetzbar  

Pluginsystem und Erweiterungen

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

xt:Commerce 4 hat ein flexibles und robustes Pluginkonzept für Module/Erweiterungen. Module wie Zahlungs- oder Versandmodule können zentral über eine Pluginschnittstelle installiert und verwaltet werden. *Sogenannte Hookpoints stellen Einlinkpunkte dar und können von Plugins angesprochen werden, um an diesen Punkten Code auszuführen. Die folgenden Vorteile sind entscheidend: Der Systemcore bleibt unberührt von Modulen und Plugins, so dass keine Änderungen am Shopcode erfolgen, um ein Modul einzubauen.
Hookpoints* Shopengine ist jederzeit unabhängig aktualisierbar  
  Anpassungen am Shopengine-Core unnötig für Pluginentwicklung  
  Plugins sind vollständig installier- und deinstallierbar per Button  
  An jeder relevanten Stelle im Code vorhandene Hookpoints*  
Pluginfunktionen Unterschiedliche Rechtevergabe pro Plugin und Mandant  
  Unterschiedliche Settings pro Plugin und Mandantenshop  
  Eigene Templates für Plugins können verwendet werden  
Zahlungsweisen Banktransfer (per Überweisung)  
  Lastschrift  
  Prepayment (Vorauskasse)  
  Cash on Delivery (Per Nachnahme)  
  Invoice, Rechnungskauf  
  xt:Commerce Payments Kreditkartenzahlung und mehr  
  PayPal div. Zahlungslösungen  
  Skrill/moneybookers div. Zahlungslösungen  
  Sofortüberweisung.de  
  Klarna Rechnungs- und Ratenkauf  
  Amazon Payments Rechnungskauf und mehr  
  Ipayment Kreditkartenzahlungen, Lastschriftverfahren  
  Saferpay Kreditkartenzahlungen und mehr  
  Santander-Bank-Zahlungsmodul  
  Postbank-Zahlungsmodul Kreditkartenzahlung, Lastschrift, giropay  
  TeleCash div. Zahlungslösungen  
  Billpay-Zahlungsmodul Rechnungskauf, Lastschrift  
  Deutsche Telekom AG Online-Überweisung  
  BillSAFE Rechnungskauf  
  giropay Online Banking  
  ClickandBuy div. Zahlungslösungen  
  Datatrans div. Zahlungslösungen  
  paymorrow Rechnungskauf  
  iclear.de, div. Zahlungslösungen   Auf Anfrage beim Hersteller
  Quenta/Qpay (Secured Payment), div. Zahlungslösungen   Auf Anfrage beim Hersteller
Marketing Campaign Tracking (z. B. Advertisements)  
  Customers discounts (Kundengruppenrabatte)  
  Social Bookmarks  
  CleverReach (E-Mail Marketing)  
  Cliplister (Produktvideos)  
  Auto Cross Selling (Kunden kauften auch..)  
  Cross Selling  
  New Products  
  Produktbewertungen  
  Startpage Products  
  Specials Page  
  Feedback+ (kostenlos ab Version Professional+)  
xt:Gutschein (kostenlos ab Version Professional+)  
  PDF-Rechnung (kostenlos ab Version Professional+)  
  FactFinder  
  Celebros Qwiser  
ERP / Warenwirtschaft Actindo Auf Anfrage beim Hersteller
  BüroWARE xt:Commerce Auf Anfrage beim Hersteller
  Lexware (pro) Auf Anfrage beim Hersteller
  VARIO Auf Anfrage beim Hersteller
  Sage Office Line (OLSI) Auf Anfrage beim Hersteller
  ShopSync Auf Anfrage beim Hersteller
  Faktura-XP Auf Anfrage beim Hersteller
  FashionLager Auf Anfrage beim Hersteller
  afs Auf Anfrage beim Hersteller
  sync4 Auf Anfrage beim Hersteller
  KontorNET Auf Anfrage beim Hersteller
  pixi* Auf Anfrage beim Hersteller
  Navision Auf Anfrage beim Hersteller
  Mention Auf Anfrage beim Hersteller
  Weitere Systeme auf Anfrage unter: helpdesk@xt-commerce.com    
Statistik / Tracking Google Analytics  
  Pangora Sales Tracking  
  Afterbuy  
  econda  
Schnittstellen zu eBay, Amazon und weiteren Marktplätzen xt:MultiConnect  
Bonitätsprüfung Creditpass  
Altersverifikation Sofortident  

Produktkatalog

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

Shopsoftware-Versionen xt:Commerce 4 - Professional und Professional+ unbegrenzte Artikel
  xt:Commerce 4 - Merchant unbegrenzte Artikel
  xt:Commerce 4 - Ultimate unbegrenzte Artikel
Artikel Cross Selling (manuelle Zuweisung)  
  Automatisches Cross Selling (Kunden kauften auch)  
  Verkauf von digitalen Downloadprodukten  
  Master/Slave Artikelsystem (ersetzt Attributsysteme)  
  Lagerverwaltung bei jeder Optionskombination (Master/Slave)  
  Ampelsystem für Lagerbestand  
  Mehrfache Artikelbilder  
  Artikel auf Startseite anzeigen lassen  
  Unabhängige Artikelseitenlayouts/Templates pro Artikel  
  Kundengruppenpreise  
  Staffelpreise  
  Bewertungssystem für Artikel  
  FSK18-Kennzeichnung  
  Rechtemanagement (Artikel für einzelne Kundengruppen)  
  Rechtemanagement (Artikel für Mandantenshops)  
  Herstellerverwaltung  
  Grundpreise nach Preisangabenverordnung  
  Preisgestaltung nach Verpackungseinheiten  
  Sonderpreisgestaltung  
  Artikel als Sonderangebote listen  
  Mehrfache Kategoriezuweisung  
  Mehrfache Mandantenshopzuweisung  
  Verwaltung von Dateianhängen bei Artikeln (PDF, Mediadateien etc.)  
  Verwaltung von Seriennummern (Liste)  
  Automatische Vergabe von Seriennummern  
Kategorien Artikelsortierung nach Name , Preis, Aufnahmedatum, Bestelldatum  
  Wahlweise manuelle Vorgabe der Artikelreihenfolge pro Kategorie  
  Sortierung jeweils aufsteigend oder absteigend pro Kategorie  
  Manuelles und automatisches Anlegen der Metatags pro Kategorie  
  Rechtemanagement (Kategorien für einzelne Kundengruppen)  
  Rechtemanagement (Kategorien für Mandantenshops)  
  Kategoriebilder einbinden  
  Unabhängige Templates für Artikellisten zuweisen  
  Komplette Kategoriebäume verschieben (drag and drop)  
  Verwaltung mit Drag-and-drop-Funktion  
Hersteller Zuweisung von Herstellerbildern/Logos  
  Artikel nach Herstellern anzeigen  
  Metatags für Hersteller automatisch oder manuell einstellen  
  Herstellerwebseiten oder externe Microsites verlinken  
  Herstellermenü  

Exportmanager

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

Der xt:Commerce 4 Exportmanager ist ein wichtiges Werkzeug, das es ermöglicht, Exportdateien wie Produkt- und Bestellexport vollständig automatisiert zu generieren. Mühelos lassen sich fast alle denkbaren Exportsheets in diversen Formaten generieren und exportieren. Einzelmodule für jedes Preisvergleichportal sind mit dem Exportmanager nicht nötig. Standardmäßig sind die Definitionen für alle gängigen Preisportale vorhanden. Exporte lassen sich zeitgesteuert planen.
Grundfunktionalität Template-gesteuerte Exportdefinitionen (XML, CSV und andere)  
  Exportfeeds für Produkte, Bestellungen etc.  
  Berücksichtigung der Sprache (Multilingual)  
  Berücksichtigung der Währung  
  Filterungsmöglichkeiten nach Herstellern, Kundengruppen  
  Berücksichtigung von Bestellzeiträumen (z. B. letzte 24h)  
  Berücksichtigung von Bestellstatus  
  Automatischer FTP-Upload der Feeds auf externe Server  
  Automatischer Versand von Feeds per E-Mail einstellbar  
  Automatisches Ablegen der erzeugten Feeds auf eigenem Server  
  Zeitgesteuerte Exporte (Cronjobs für komplette Automatisierung)  

Versandkostenberechnung

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

xt:Commerce 4 beinhaltet ein frei konfigurierbares Versandsystem, mit dem so gut wie jedes Versandkostenmodell geplant und berechnet werden kann.
Parameter Versandkosten unter Berücksichtigung von Preis  
  Gewichtsabhängig  
  Gekaufte Artikelanzahl  
  Festpreise  
  Zonen  
  Sperrgutberechnung  
  Länder  

Kundenverwaltung

Bereich

Funktionalität

Zubehör

xt:Commerce 4

  Administration Kundengruppen frei zuweisen
  Master/Slave Kundengruppen (Vererbung von Rechten)  
  Zugriffssteuerung für verschiedene Bereiche für Kunden  
  Freigabe von Kategorien, Mandantenshops und Produkten  
  FSK 18  
  Voller Zugriff auf Kundendaten im Admin  
  Kundenbestelldaten abrufbar und durchsuchbar  
 
©xt:Commerce GmbH / Grabenweg 68 / 6020 Innsbruck / Österreich / www.xt-commerce.com