Zurück   xt:Commerce Webshop Shop Support > xt:Commerce VEYTON 4.0 - Enterprise Shopsoftware > VEYTON 4.0 - Plugins

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.01.2009, 18:06
Benutzerbild von mzanier
xt:Commerce GmbH, Geschäftsführung
 
Registriert seit: 18.04.2003
Beiträge: 27.692
Standard [products] - Produkt Import& Export (xt_im_export)

Modul: xt_im_export
Lizenz: xt:Commerce Module EULA

Version:
# 29.01.2009 - 1.0.4


Beschreibung
Modul für den Import und Export von Produktdaten.

Über den Import können neue Produkte angelegt, und bestehende Produkte aktualisiert werden.

Für einen Update ist es auch ausreichend eine Importdatei zb mit EAN und Lageranzahl zu importieren.

Hilfe/Feldbeschreibungen

- import/Export
Einstellung ob es hierbei um einen Im- oder Export handelt

-Typ
(Derzeit nur Produkte)

-Primary Key
Einstellung für den Import mit welchen Feld der Abgleich durchgeführt wird

Möchten Sie zb eine Preisliste von Ihrem Hersteller zur Aktualisierung verwenden welche nur aus einem EAN Code und dem Preis besteht, können Sie hier zb Products - EAN wählen, der Shop aktualisiert dann die Einträge anhand der EAN Nummer.

Für einen normalen im/export wird in der Regel Products - ID verwendet.

-Dateiname
name der im/exportdatei

-Trennzeichen
Trennzeichen der Variablen (empfohlen | oder ~)

-Datensätze pro Durchgang
Je nach Serverleistung ist dieser Wert zu wählen.
Der Export ladet sich nach der Anzahl welche hier eingestellt ist selbstständig neu, ein Abrechnen des im/exports wegen zu schwachem Server ist damit umgangen.

-Sprachabhängig
Einstellung ob Sprachabhängig Texte auch im/exportiert werden sollen.

*Wenn Sie neue Produkte anlegen möchten, geht dies nur mit einem Sprachabhängigen Import.



Roadmap
- Erweiterung von im/export auf eigene Felddefinitionen/Matching

Um das Modul noch flexibler zu gestalten, wird ein freies Feld Matching integriert (Zuweisung von eigenen Spaltenüberschriften zu Shopfeldern)


Hinweis

Wenn Sie eigene Felder bei Ihren Produkten angelegt haben, so werden diese auch automatisch beim im/export unterstützt!.

Sollten Fehler bei der Installation des Plugins auftreten, so kann dies Aufgrund von alten Sprachvariablen aus älterer Shopversion stammen.

Entfernen Sie bei auftretenden Fehler aus language_content alle Variablen die mit TEXT_EI_ beginnen.

Mit dem Download des Modules akzeptieren Sie die Eula für xt:Commerce Module und Plugins

Vor dem Import versichern Sie sich bitte eine Datensicherung erstellt zu haben um etwaigen Datenverlust vorzubeugen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg screen-capture-13.jpg (63,4 KB, 1196x aufgerufen)
Dateityp: jpg screen-capture-12.jpg (97,9 KB, 913x aufgerufen)
Dateityp: jpg screen-capture-11.jpg (109,1 KB, 976x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: zip xt_im_export.zip (37,1 KB, 989x aufgerufen)
Dateityp: pdf veyton_modul_eula.pdf (39,7 KB, 555x aufgerufen)

Geändert von mzanier (29.01.2009 um 18:09 Uhr)
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01.02.2009, 14:46
Benutzerbild von GoriBoy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2004
Beiträge: 857
Standard

hallo mario,
das ist doch net das plugin um die artikel fremder software zu importieren, oder?

bitte bitte sag ja..
wenn ja, kann ich theoretisch dann meine csv datei dann übernehmen?
wie siehts aus mit attributen, werden die eingelesen? oder nur hauptartikeln?

Gruß
GoriBoy
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01.02.2009, 14:52
Benutzerbild von mzanier
xt:Commerce GmbH, Geschäftsführung
 
Registriert seit: 18.04.2003
Beiträge: 27.692
Standard

Zitat:
Zitat von GoriBoy Beitrag anzeigen
hallo mario,
das ist doch net das plugin um die artikel fremder software zu importieren, oder?

bitte bitte sag ja..
wenn ja, kann ich theoretisch dann meine csv datei dann übernehmen?
wie siehts aus mit attributen, werden die eingelesen? oder nur hauptartikeln?

Gruß
GoriBoy
Das ist das Plugin um eine CSV/TXT Datei zu importieren, woher darin die Daten kommen ist dem Shop egal, also Ja.

Master und Slave Artikel können darüber Importiert werden. (Bei den Slaves danach im Admin die eigenschaften zuweisen).

Kategorien müssen vorher angelegt werden.
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.02.2009, 12:32
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2005
Ort: Bremen
Beiträge: 341
Standard

Hallo,
wie kann ich die Artikel einem shop zuordnen in dem Sie angezeigt werden sollen

artikel 1 shop 4
artikel 3 shop 11
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20.03.2009, 17:07
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Cologne
Beiträge: 18
Standard Problem bei der Installation des Plugin's.

Hallo zusammen,

um den Fehler mit den alten Sprachvariablen zu beheben musste ich aus language_content folgende Variablen entfernen.

'TEXT_EI_'
'TEXT_XT_IM_EXPORT'
'HEADING_XT_IM_EXPORT'
'TEXT_START'
'TEXT_START_ASK'

Dies können Sie Entweder in der MySql Datenbank (Tabellext_language_content) oder im Menüpunkt Einstellungen>>Lokalisierung>>Sprachtexte.


Der Fehler äußert sich inetwa wie folgt (Ausgabe bei der Plugin-installation):

Fatal error: mysql error: [0: ] in EXECUTE("INSERT INTO xt_language_content (`language_code`, `language_key`, `language_value`, `class`, `plugin_key`) VALUES ('de', 'HEADING_XT_IM_EXPORT', 'Import / Export', 'admin', 'xt_im_export');") in /home/www/html/veyton/xtFramework/library/adodb/adodb-errorhandler.inc.php on line 77


Gruß, Horst
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23.03.2009, 11:53
Benutzerbild von GoriBoy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2004
Beiträge: 857
Standard

der import/manager möchte von mir einen dateinamen haben, aber wo uppe ich die datei hin?
über dateimanager kann man ja nur zip, doch dateien hochladen, habe aber aber eine csv hier..

bitte um hilfe
danke
Gruß
GoriBoy
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23.03.2009, 12:05
Benutzerbild von GoriBoy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2004
Beiträge: 857
Standard

aha, habe ich gefunden, im export ordner kommt die datei hin..
die exportierte dateien von veyton, werden die auch da gespeichert?

Gruß
GoriBoy
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23.03.2009, 12:37
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2004
Ort: Cologne
Beiträge: 18
Standard

Hallo Gori,

Deine Vermutung ist richtig!

Die Exportierten Daten werden unter dem angegebenen Dateinamen unter /Veyton/export gespeichert.

Außerdem kann es zu Problemen/Fehlermeldungen beim Export kommen, wenn man "Sprachabhängige" Daten mit Exportiert.

Sprachabhängige Daten sind insbesondere der Produktname und die Beschreibung!

Dies lag bei mir daran, dass unter Einstellungen>>Lokalisierung>>Sprachen

Deutsch und Englisch im entsprechenden Shop angeharckt waren und ich den Shop bzw. die Berechtigungen auf Blacklist stehen hatte.
(Dies hatte komischerweise keine Einflüsse auf das Frontend?!?)

So, mehr Erfahrungen habe ich auch noch nicht mit diesem Plugin gemacht.

Gruß
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23.03.2009, 14:43
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2009
Beiträge: 1
Standard

Zitat:
Zitat von knax Beitrag anzeigen
Dies lag bei mir daran, dass unter Einstellungen>>Lokalisierung>>Sprachen
Deutsch und Englisch im entsprechenden Shop angeharckt waren und ich den Shop bzw. die Berechtigungen auf Blacklist stehen hatte.
Den gleichen Fehler hatte ich auch. Dank deiner Hilfe funktioniert der Export/Import jetzt auch endlich bei mir.


Ciao
- Frank
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 23.03.2009, 16:09
Benutzerbild von GoriBoy
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2004
Beiträge: 857
Standard

bei mir will es irgendwie net...
die import funktion starte, das teil rattert sich tot und nach einer weile steht irgendwas von fertig...
wenn ich unter artikeln schaue, ist nichts zu finden..
es müßten ca. 3450 artikel drin sein..

was ist da faul?

Gruß
GoriBoy
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
export, importand, products, produkt, xtimexport

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Produkt verlinken m2pdesign2 Admininterface 7 07.07.2008 23:29
Produkt Export Power-Modding Admininterface 2 31.01.2008 17:27
2 Warenbest?nde, 1 Produkt ? Charon Installation und Konfiguration 1 26.02.2004 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:59 Uhr.

Copyright © 2014 xt:Commerce GmbH / xt:Commerce International Ltd. - All Rights Reserved

xt:Commerce is a SafeCharge brand