#1 (permalink)  
Alt 29.05.2005, 23:41
Benutzerbild von sebastiankippe  
Registriert seit: 03.05.2005
Beiträge: 12
Standard

Ich w?rde gerne in der index.html einen Anker auf den Inhalt setzen, in Verbindung mit einem Link "direkt zum Inhalt springen" am Anfang des Codes, welcher nur ohne CSS oder per Screenreader zug?nglich ist, damit man mit Handy/PDA oder als Blinder die Men?s und Boxen ?berspringen kann. Also einfach ein Anker auf meinen Content-DIV.

Wenn ich jetzt aber einfach nur mit <a href="#inhalt"> zu <a name="inhalt"> oder <div id="inhalt"> springen m?chte, dann l?dt die aktuelle Seite einfach komplett neu, ohne zum Anker zu springen. :grml:
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30.05.2005, 00:43
nom nom ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2004
Beiträge: 596
Standard

den Anker z.B. auf der index.html einf?gen
Code:
<a name="top">BILD/TEXT</a>
der Link auf der Produkt?bersichtseiten kann z.B. so aussehen
Code:
<a name="top" href="{php}echo $_SERVER['PHP_SELF'];{/php}#top">BILD/TEXT</a>
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29.08.2005, 13:40
xt:C Sponsor
 
Registriert seit: 30.05.2005
Beiträge: 92
Standard

Leider funktioniert das ganze noch nicht schau doch mal biette ob du den fehler findest

hier mal der quelltext

<body bgcolor="#ffffff">
<a name="top"></a>
  1. Geltungsbereich, Allgemeines

  2. Angebote

  3. Preise

  4. R&uuml;ckgaberecht
  5. Lieferung, Versand und Gefahr&uuml;bergang

  6. Zahlungsbedingungen

  7. Eigentumsvorbehalt

  8. M&auml;ngelr&uuml;gen, Gew&auml;hrleistung und Schadenersatz

  9. Datenschutz

  10. Erf&uuml;llungsort und Gerichtsstand

  11. Schlussbestimmungen







    [/b]</a>
[list=1]
[*]<a name="gel">Geltungsbereich, Allgemeines</a>
</a>
  1. <li type="I">Diese Allgemeinen Gesch&auml;ftsbedingungen (AGB) gelten ab 14.05.2005. Sie gelten f&uuml;r s&auml;mtliche gegenw&auml;rtigen und zuk&uuml;nftigen Rechtshandlungen im Rahmen jeglicher Gesch&auml;ftsbeziehung zwischen Solarscout und dem Gesch&auml;ftspartner.

    <li type="I">Den Allgemeinen Gesch&auml;ftsbedingungen von Solarscout vorgeschlagenen Vertragsinhalt entgegenstehende oder davon abweichende Bedingungen oder Erkl&auml;rungen des Kunden erkennen wir nicht an, es sei denn, wir h&auml;tten ausdr&uuml;cklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

    <li type="I">Nur bei ausdr&uuml;cklicher schriftlicher Zustimmung durch Solarscout k&ouml;nnen daher abweichende Erkl&auml;rungen des Kunden zum Vertragsinhalt werden.

    <li type="I">&Auml;nderungen und Erg&auml;nzungen des Vertrages bed&uuml;rfen immer der Schriftform.

    <li type="I">Unsere Allgemeinen Gesch&auml;ftsbedingungen gelten auch dann, wenn wir in Kenntnis entgegenstehender oder abweichender Bedingungen des Kunden die Lieferungen an den Kunden vorbehaltlos ausf&uuml;hren.

    <li type="I">Aus dem Fehlen eines Vorbehaltes von Solarscout zur Anwendbarkeit der AGB des Gesch&auml;ftspartners kann nicht auf eine Zustimmung geschlossen werden.

    <li type="I">Zusagen und Nebenabreden bed&uuml;rfen der schriftlichen Best&auml;tigung von Solarscout. Der Kunde ist damit einverstanden, dass auch auf alle k&uuml;nftigen Gesch&auml;ftsf&auml;lle mit ihm diese allgemeinen Gesch&auml;ftsbedingungen Anwendung finden, sofern nichts Abweichendes ausdr&uuml;cklich und schriftlich vereinbart wird.



    nach oben


Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28.07.2006, 19:50
Benutzerbild von dean k.
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 78
Standard

Hallo rusht,

probier mal folgendes aus:

<a href="#1">Geltungsbereich...</a>

<a href="#2">Angebote</a>

<a href="#3">Preise</a>


TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT...

TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT TEXT..


<a name="1">Geltungsbereich...</a>

Gruß
Dean
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.02.2007, 18:37
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 912
Ausrufezeichen Ich kollabier' gleich...

*Thread-wieder-nach-oben-schieb*

Bis jetzt scheint das Problem noch nicht gelöst - ich hab's übrigens auch gerade...

Hier kommen mehrere Faktoren zusammen:
HTML-Code:
<a href="#bla">
...funktioniert nicht, da XT im Header eine base href setzt. Z.B. bei
HTML-Code:
<base href="http://tollershop.de/" />
wird aus
HTML-Code:
<a href="#bla">
<a href="http://tollershop.de/#bla">
...also wird immer die Startseite geladen

Hat man dann noch SEO-Links aktiviert, wird's noch bunter - PHP_SELF funktioniert dann nicht, u.a. auch, weil dann die GET-Parameter nicht mehr dabei sind. Und hat man dann noch mehrere Sprachen im Shop...

Absolute Pfade sind auch doof: Wenn man die mit http:// anfängt, und der Kunde ist über https:// im Shop, gibt's auf vielen Browsern erstmal eine Sicherheitswarnung

...und schwupps: Der simple Anker geht nicht mehr...

Hat vielleicht irgendjemand eine Idee?

PS: @die Threadstarter: a name ist in XHTML streng genommen nicht als Anker gültig, genau genommen müsste man dafür in XHTML ids nehmen, also um ganz sicher zu gehen:
HTML-Code:
<a name="bla" id="bla"></a>
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.02.2007, 18:42
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 912
Böse ...und mit Shopstat-URLs wird's noch besser

Nachtrag: Wenn man die Shopstat-URLs in der Standardeinstellung benutzt, helfen einem noch nicht einmal relative Dateinamen - mein Firefox sagt gerade, dass er das "Protokoll faq-haeufige-fragen" nicht kennt (die umgelabelte URL heisst faq-haeufige-fragen:_:11.html). Ich hätte drauf wetten können, dass mich die Doppelpunkte in den Shopstat-URLs irgendwann mal um den Schlaf bringen...
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 29.07.2007, 12:25
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 2
Standard

Hallo,

ich versuche auch gerade einen Anker innerhalb der Seite "categories_listing" zu setzen - derzeit noch mit wenig Erfolg.

Gibt es dafür schon eine Lösung?
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28.11.2007, 12:07
xt:Commerce Support Kunde
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 5
Standard

Hi.

Entfern doch einfach den base im header (./includes/header.php). Dann geht dein Anker egal auf welcher Seite.

Grüße.
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28.11.2007, 17:33
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 912
Standard

Zitat:
Dann geht dein Anker egal auf welcher Seite.
Jup. Es sei denn, man verwendet die Shopstat-URLs
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19.12.2007, 23:32
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 350
Standard

sonst einfach Anker relativ angeben ,
zB. shop_content.php/coID/1#Test
Digg this Post!Add Post to del.icio.usBookmark Post in TechnoratiFurl this Post!Wong this Post!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anker, setzen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:51 Uhr.

Copyright © 2014 xt:Commerce GmbH / xt:Commerce International Ltd. - All Rights Reserved

xt:Commerce is a SafeCharge brand