Produktkonfigurator und Bundles mit SELECTY

ador-blog0

24.11.2016 / Veröffentlicht durch: / Kategorien: Partner, Plug-ins, Module

Brandneu gibt es neben der Standalone Version auch den SELECTY Produktkonfigurator als Plugin für xt:Commerce 4 und 5.

Der Konfigurator für Produkte unseres Partners Ador Design, womit komplexe Produkte intuitiv und einfach verkauft werden können, kann auch als Bundle Plugin genutzt werden, um mehrere Produkte gemeinsam zu vermarkten.
Die Hauptstärke des SELECTY Produktkonfigurator ist seine Flexibilität und vor allem die Tatsache, dass unbegrenzt viele Produkte, Auswahlmöglichkeiten oder Optionen auf allen erdenklichen Konfigurationswegen an den Onlineshop-Kunden herangetragen werden können. Der Kunde kann so sehr einfach aus den vorgegebenen Merkmalen und Wahlmöglichkeiten Schritt für Schritt genau das Produkt kaufen was er braucht.
Komplexe Produkte mit Wahlmöglichkeiten können so spielend einfach verkauft und dem Kunden benutzerfreundlich und einfach serviert werden.

 

Praktisches Beispiel für Shop-Betreiber:

Sie verkaufen Produkte, wo der Kunde eine Auswahl treffen muss um diese zu bestellen. Dies könnten z.B. Computer oder Hardware, Fenster, T-Shirts, Bilder, Druckartikel usw. sein.

Beispiel:
Es werden Bilder verkauft, bei denen der Kunde diverse Wahlmöglichkeiten (Konfigurationen) hat:
Schritt 1: Bild auswählen
Schritt 2: Material für den Druck wählen (z.B. Fotopapier, Leinwand etc.)
Schritt 3: Größe für den Druck wählen (10×15, 20×30 etc.)
Schritt 4: ggf. einen Rahmen und die Rahmenfarbe wählen
Schritt 5: Drucktechnik z.B. wetterfest oder normal
Schritt 6: Optionales Zubehör wie z.B. ein Strahler oder Montagematerial

Es können beliebig viele Schritte konfiguriert werden und der Kunde kann optimal durch den Bestellprozess geführt werden. Ebenso ist es möglich, dass verschiedene Wege (Wahlmöglichkeiten) zu verschiedenen Optionen und Produkten führen. Wählt der Kunde z.B. keinen Rahmen für das Bild aus, muss er auch keine Rahmenfarbe wählen.

ador-blog2

 

Der SELECTY Produktkonfigurator auf einen Blick:

  • Modernes und zeitgemäßes grafisches Backend mit visueller Verwaltungsoberfläche
  • Übersichtliche Präsentation von Konfigurationen in Graphen-Form
  • Optionen (Wahlmöglichkeiten) in Form von Bild, Farbe oder Text
  • Preisanpassungen (+/-) pro Optionswert
  • Flexible Anpassung und Erweiterung bestehender Konfigurationen
  • Beliebige Anzahl und Kombination von Wahlmöglichkeiten und Konfigurationsschritten pro Produkt
  • Detailkonfigurationen beliebiger Tiefe
  • Verzweigende Konfigurationen: Beliebig viele Konfigurationspfade pro Produkt
  • Zusammenführung komplex verzweigter Konfigurationen um einheitliche Optionen auch nach stark individualisierten Optionsschritten zu ermöglichen

ador-blog-3

 

Das Backend für Shopbetreiber

Der SELECTY Produktkonfigurator baut immer auf einem normalen Shop-Artikel auf. Das Basisprodukt wird wie gewohnt über den Adminbereich erstellt und die üblichen Informationen wie Name, Preis, Bestand und Beschreibung etc. müssen angegeben werden. Später können diese Produkte auch jederzeit nach Belieben angepasst werden. In der grafischen Verwaltungsoberfläche des SELECTY Produktkonfigurator können nun beliebig viele Regeln und Optionen zum Beschreiben der Wahlmöglichkeiten für Kunden erstellt werden.

Erstellen Sie so Schritt für Schritt das optimale Produkt für Ihre Kunden, damit diese schnell und einfach die richtige Auswahl treffen können.

ador-blog-5 ador-blog-6

ador-blog-4

ador-blog-7

 

Hands on Video über SELECTY

Lassen Sie sich in dem folgenden Erklär-Video Schritt für Schritt durch die Konfiguration eines Produktes mit dem Konfigurator führen:

 

 

Der Konfigurator im Frontend für Ihre Kunden

Ihre Kunden werden, Dank des Konfigurators, Schritt für Schritt durch die Auswahlmöglichkeiten für Ihre Produkte geführt und können genau das wählen, was Sie vorgeben.
Besonders komplexe Produkte die einer sinnvollen Auswahl bedürfen können damit einfach und schnell gekauft werden, da die Kunden nicht länger rätseln, was sie nun eigentlich machen müssen. Ebenso können Produkt Bundles angeboten werden, um die Verkaufsleistung zu steigern.

Interessenten können genau das Produkt, mit allen möglichen Varianten kaufen, was Sie vorgeben. Lästiges Zusammensuchen im Shop oder Kontaktaufnahmen mit dem Shop-Betreiber sind nicht mehr nötig!
Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit effizient und zielgerichtet zu kaufen und den Bestellprozess für komplexe Produkte intuitiv und einfach zu gestalten.

 

Plugin testen oder kaufen