xt:Commerce Blog

Nach Widerruf: Verbraucher sendet Ware nicht innerhalb von 14 Tagen zurück – Konsequenzen?

Veröffentlicht am: 2017.04.10, Kategorie: Partner

it-recht-kanzlei

Nach den Vorschriften des Verbraucherwiderrufsrechts haben Verbraucher nach einem ausgeübten Widerruf die Ware innerhalb von 14 Tagen an den Händler zurückzusenden. Doch was, wenn ein Verbraucher dies nicht oder erst nach 14 Tagen tut ? Welche Rechte stehen einem Händler dann zu? Im Folgenden stellt die IT-Recht Kanzlei Handlungsmöglichkeiten vor.

Mehr lesen

Recht am Bild: Darstellung von Produktbildern im Online-Shop

Veröffentlicht am: 2017.04.04, Kategorie: Partner

protected-shops-aktion

Jeder, der online Waren verkaufen möchte, kommt an qualitativ hochwertigen Produktbildern nicht vorbei. Da der Kunde die Ware im Online-Shop nicht sehen kann, ist ein gutes Produktbild oft maßgeblich für die Kaufentscheidung. Um hier keine Abmahnung zu riskieren, müssen Shop-Betreiber bei der Verwendung von Produktbildern insbesondere urheberrechtliche und markenrechtliche Vorgaben…

Mehr lesen

Rabatte?- aber richtig! Rechtliche Fallstricke bei Online-Rabattaktionen

Veröffentlicht am: 2016.11.11, Kategorie: Partner

Rabattaktionen locken Kunden. Die Werbung mit reduzierten Preisen ist eine lukrative Marketing-Maßnahme für Online-Händler, gerade auch in Hinblick auf das bevorstehende Weihnachtsgeschäft. Wer seinen Kunden günstige Konditionen bietet, kann nicht nur bestehende Kunden binden, sondern auch neue gewinnen. Grundsätzlich dürfen Online-Händler nur unter Beachtung wettbewerbsrechtlicher Vorgaben mit Rabattaktionen werben. Hält…

Mehr lesen

Was tun bei Preispannen im Webshop?

Veröffentlicht am: 2016.07.21, Kategorie: Partner

Ein Horrorszenario, von dem Online-Händler hoffen, dass es sie nie ereilen wird: Im Webshop werden auf Grund eines Eingabe- oder Systemfehlers falsche und zwar viel zu niedrige Preise ausgewiesen. Nicht in jedem Fall ist der Verkäufer dann jedoch auch zur Lieferung verpflichtet. Hier ein „Erste-Hilfe-Kit“:

Mehr lesen

Abmahnungen bedrohen die Existenz – jetzt Abmahnschutz für ein Jahr gratis sichern

Veröffentlicht am: 2015.12.04, Kategorie: Partner

Für rund die Hälfte der Online-Händler stellen Abmahnungen eine akute Existenzbedrohung dar – das ist das erschreckende Ergebnis der Studie “Abmahnungen im Online-Handel”, die Trusted Shops bereits in der 4. Auflage durchgeführt hat. Die Studie deckt die größten Problemfelder im Online-Handel auf und informiert, welche konkreten Maßnahmen sich Online-Händler wünschen,…

Mehr lesen

Amazon und eBay führen neue Vorgaben für die Warenrücksendung ein

Veröffentlicht am: 2015.03.31, Kategorie: Partner

Wer seine Waren nicht nur über den eigenen Onlineshop, sondern auch über Online-Marktplätze wie eBay oder Amazon verkauft, muss nicht nur die gesetzlichen Vorgaben beachten, sondern auch die Regeln einhalten, die die Plattformbetreiber ihren Nutzern auferlegen. Die beiden größten Marktplätze haben seit kurzer Zeit neue Richtlinien eingeführt, die die Warenrücksendung…

Mehr lesen

Was tun bei Preispannen im Webshop?

Veröffentlicht am: 2015.01.23, Kategorie: Partner

Welcher Online-Händler kennt sie nicht? Die Angst vor Datenpannen im Webshop? Dass das auch großen Unternehmen passieren kann, hat Notebooksbilliger (NBB) Ende des vergangenen Jahres eindrucksvoll bewiesen. Mitten im Weihnachtsgeschäft kam es zu einer Preispanne im NBB-eBay-Shop. Der Großteil der Artikel war dort mit 5,99 € ausgewiesen, z.B. das Galaxy…

Mehr lesen